Kulturloge Westküste - Tix4Nix

im KulturBahnhof Viktoria Itzehoe

 

Seien Sie unser Gast - Ihr Platz ist Ihnen sicher - Kultur für alle!

Aktuelle Programm-Highlights

Mai 2024

Kreismuseum Prinzeßhof / Itzehoe 

alle Veranstaltungen im Mai 2024

Dienstag, 07.05.24, 18 Uhr 
Vortrag von Dr. Axel Feuß „Dora Diamant – das ganze Leben der letzten Lebensgefährtin von Franz Kafka“
 

Donnerstag, 16.05.24, 18 Uhr  
Rebellinnen - Porträts bedeutender Frauen
Feierabend-Führung zur Ausstellung „Rebellinnen“
 

Sonntag, 19.05.24, 13 Uhr
Internationaler Museumstag, Eintritt frei & Führung zur Ausstellung „Rebellinnen“
 

Mittwoch, 22.05.24, 18 Uhr
Vortrag von Janina Willems   „Elisabeth Lindemann – eine Pionierin der Textilkunst“

Foto: Kreismuseum Prinzesshof Itzehoe

Die Räuber – Noch ein Klassiker.

Do. 16. Mai 2024, 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Elbeforum Brunsbüttel

Eine tödliche Auseinandersetzung mit der väterlichen Ordnung und Bruderzwist. Karl, dem die Welt zu eng und bieder geworden ist, ist verstoßen aus der Sphäre des Vaters und der Gesellschaft. Jetzt will er Vergeltung. Er schwingt sich zum Hauptmann einer Räuberbande auf, die gewaltsam und brutal die Gesetze bricht.

Foto: Die Räuber / Elbeforum Brunsbüttel

Namoli Brennet Duo Singer-Songwriterin mit den kleinen, großen Geschichten aus dem Leben

Sa. 18. Mai 2024, 20-22 Uhr
Veranstaltungsort: Kulturhaus Wilster

Die US-amerikanische Singer-Songwriterin Namoli Brennet verkörpert mit ihrem Stil das moderne amerikanische Songwriting. Namoli nimmt ihre Zuhörer mit auf eine berührende Reise und verzaubert sie durch die vermeintlich kleinen Dinge und Menschen, die in all ihrer Unscheinbarkeit ganz groß werden und deren Geschichten sie sehr persönlich erzählt. Namolis Talent, gleichzeitig melancholisch und humorvoll zu sein, verbindet Künstlerin und Publikum auf eine tiefgehende Weise und lässt einen schmunzeln über die Klippen, die Namolis Melodien virtuos umschiffen.

Foto: Andrea Protscher/ Kulturhaus Wilster

In der KulturLoge Westküste im Itzehoer Kulturbahnhof werden überzählige und nicht verkaufte Tickets für Kultur-, Sport- und Bildungsveranstaltungen an Menschen mit geringem Einkommen vermittelt. Diese Arbeit folgt einem ähnlichen Prinzip wie dem der Tafeln - nur dass statt überzähliges Brot und Gemüse nicht verkaufte Tickets für Kultur-, Sport- und Bildungsveranstaltungen Einzelpersonen und Familien mit geringem Einkommen verteilt werden, um ihnen so die Teilhabe am kulturellen und gesellschaftlichen Leben für alle ("Kultur für alle!") zu ermöglichen. Mit diesem Projekt setzen wir uns ein für das Menschenrecht auf kulturelle Teilhabe und kulturelle Daseinsvorsorge. In der KulturLoge kann jeder mitarbeiten - wir brauchen ganz viele Interessierte für die Kontaktierungen aber auch Begleitung einiger Gäste, die aus der Peripherie kaum Veranstaltungshäuser eigenständig anfahren können.

Tix4Nix der KulturLoge Westküste wird gefördert aus Mitteln der Deutschen Fernsehlotterie

Druckversion | Sitemap
© Kulturbahnhof Viktoria